Zuletzt aktualisiert: 31. Mai 2021

Wunderschöne Berge, massive Felsen und ein Wasserfall umgeben von einem kleinen Dorf mit gemütlichem Bahnhof. Das alles kannst du Dir ins Wohnzimmer holen – Modelleisenbahnen machen es möglich und haben für jede Altersgruppe etwas zu bieten. Kinder werden vor allem von den selbstständig fahrenden Loks, den verschiedenen Waggons und den Ton- und Lichteffekten begeistert. Der professionelle Modellbau hingegen fasziniert seit Jahrzehnten Erwachsene und ältere Kinder.

Um Dir den Einstieg in dieses faszinierende Hobby zu erleichtern, stellen wir verschiedene Produkte vor und beantworten die wichtigsten Fragen rund um das Thema Modelleisenbahn.

Das Wichtigste in Kürze

  • Modelleisenbahnen gibt es in den verschiedensten Größen. Von der Schubladenbahn bis hin zur großen Gartenbahn gibt es fast jeden Maßstab. Um viele Erweiterungsmöglichkeiten zu besitzen, sollte man eine häufige Spurbreite nutzen.
  • Es gibt günstige Modelleisenbahnen, diese haben im Vergleich zu teureren Modellen aber deutlich weniger Funktionen, sind nicht so detailgetreu und oft nicht mit anderen Sets kompatibel.
  • Modelleisenbahnen können nach verschiedenen Interessengebieten ausgewählt werden. Ob für den Spieler, den Gestalter von Landschaften oder den technisch versierten Eisenbahner, für jeden ist etwas erhältlich.

Modelleisenbahnen im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Um Dir einen genaueren Überblick zu geben, haben wir die besten Startersets für Modelleisenbahnen herausgesucht und kurz zusammengefasst.

Der Spaß für Groß und Klein: Märklin Starterset Landwirtschaft

[amazon box=”B01MUBNIED” description_items=”0″]

Das Landwirtschaft-Starterset von Märklin ermöglicht auch den Kleinsten, den Spielspaß einer Modelleisenbahn zu erleben. Dank zusätzlicher Sicherheit und einer kinderleichten Bedienung, durch den Märklin Power Control Stick, können Kinder alleine zu professionellen Lokführern werden. Das Set von Märklin sorgt aufgrund der neuen, dampfenden Schlepptenderlokomotive sowie weiteren tollen Features (u. a. drei verschiedene Geschwindigkeiten, zwei Fahrtrichtungen, Lichtsignale, Zuggeräusche) für den maximalen Spielspaß.

Der Zug sowie die Fernbedienung sind batteriebetrieben. Die Gleise sind trittfest, stromlos und kompatibel zu den weitverbreiteten H0 Gleisen. Somit ist dieses Starterset neben den anderen Sets von der Märklin MyWorld auch durch andere Sets mit H0 Gleisen erweiterbar.

Bewertung der Redaktion: Das Landwirtschafts Starterset von Märklin überzeugt aufgrund der vielen Features und der leichten Bedienbarkeit. Auch die Kompatibilität mit anderen Sets spricht für diese Bahn.

So leicht wie genial: Märklin Starterset ICE

[amazon box=”B01MUBNHQL” description_items=”0″]

Das ICE-Starterset von Märklin bietet Kindern dank der kinderleichten Bedienung, durch den intuitiven Märklin Power Control Stick, die Möglichkeit schon mit wenigen Jahren in die Rolle des Lokführers einzutauchen. Der verblüffend realistische InterCity Express 3, bestehend aus 3 Teilen, inklusive praktischer Magnetkopplungen und Soundfunktionen ist das Highlight dieses Sets.

Das ganze Set, sowie der ICE, sind batteriebetrieben, so steht einer schnellen Weiterfahrt nichts im Weg. Drei Geschwindigkeiten, zwei Fahrtrichtungen, Licht- und Zugeffekte sowie ein Nothalt-Knopf sorgen für Abwechslung und ideale Kontrolle. Die stromlosen und trittfesten Gleise sind kombinierbar mit den weltweit am weit verbreitetsten H0 Gleisen. Somit kann man dieses Set neben dem MyWorld Sortiment von Märklin auch wunderbar mit anderen Sets kombinieren.

Bewertung der Redaktion: Das ICE-Starterset von Märklin ist wunderbar umgesetzt und überzeugt durch reales Design, leichte Bedienung und tollen Features. Darüber hinaus ist es aufgrund seiner H0 Gleise super kompatibel.

Für Profis: Märklin Starterset Güterzug Epoche 5

[amazon box=”B01C4DM0GM” description_items=”0″]

Das Güterzug-Starterset von Märklin aus Epoche 5 entführt Dich in die faszinierende Themenwelt des Güterverkehrs. Der dreiteilige Zug ist sehr detailgetreu und aufgrund der neuen Elektromotoren leicht zu steuern. Ein Spielbuch mit vielen Illustrationen und Tipps lädt zu noch mehr Spielspaß ein.

Dieses Set ist mit der Märklin Mobile Station ausgestattet. Über diese Station lassen sich bequem mehrere Züge steuern. Dies ist der Schritt, um Modelleisenbahnen von analog auf digital umzustellen. Das Set kann aufgrund seiner H0 Schienen mit sehr vielen anderen Sets kombiniert werden.

Bewertung der Redaktion: Das Güterzug-Starterset von Märklin ist das optimale Starterset, falls man seine Modellbahn von analog auf digital umstellen möchte. Neben dem wunderschönen Zug, beinhaltet das Set die Mobile Station von Märklin, welche essenziell für den Gebrauch einer digitalen Modelleisenbahn ist.

Der optimale Einstieg: Märklin Starterset Feuerwehr

[amazon box=”B00WX23GGI” description_items=”0″]

Das Feuerwehr-Starterset von Märklin besticht durch einen hohen Detailgrad (z.B. abnehmbare Feuerwehr-Drehleiter aus Metall), vielfältige Sound- und Lichteffekte und durch den hohen Lieferumfang. Neben der E-Lok gibt es drei weitere Waggons (Niederbord-, Rungen- und Kesselwagen), welche sich über die Relex-Kupplung verbinden lassen.

Neben dem Digital-Decoder beinhaltet das Set 25 H0 Gleise, 2 Weichen, eine Basisstation, ein Infrarot-Steuergerät sowie das Schaltnetzteil. Aufgrund der H0 Gleise kann man dieses Set problemlos mit vielen anderen Sets erweitern und kombinieren.

Bewertung der Redaktion: Das Feuerwehr Starterset von Märklin überzeugt durch die vielfältigen Soundeffekte und die tollen Features rund um das Thema Feuerwehr. Der große Lieferumfang lässt viel Raum zum Gestalten.

Für Unentschlossene: HSP Himoto Eisenbahn Starterset

[amazon box=”B00INTS4LM” description_items=”0″]

Das Eisenbahn Starterset von HSP Himoto ist ideal für Anfänger. Es beinhaltet viele Schienenelemente, welche sich leicht zu einer großen Bahn verbinden lassen. Die coolen Sound- und Lichteffekte sowie das liebevolle Design und die einfache Bedienung sorgen für noch mehr Spielspaß für Groß und Klein.

Neben den vielen Schienen und der elektrischen Lok beinhaltet das Set vier Wagons, welche sich leicht miteinander verbinden lassen. Die Eisenbahn ist batteriebetrieben und hat die Spurweite 24 mm. Die Schienen sind aus Kunststoff, daher gehen sie nicht so schnell kaputt und sind wasserfest.

Bewertung der Redaktion: Das Starterset von HSP Himoto lässt sich sehr leicht aufbauen. Darüber hinaus gibt es eine große Palette an unterschiedlichen Sound- und Lichteffekten welche für noch mehr Spielspaß sorgen.

Das Accessoires-Wunder: Mehano Berge Spezial Set

[amazon box=”B00GY9127Q” description_items=”0″]

Das Berge Spezial Set von Mehano bringt die Berge, mit all den Seen, Bäumen und Tieren, direkt zu dir ins Wohnzimmer. Das Set beinhaltet viele nette Kleinigkeiten wie Bäume, Büsche und andere Accessoires, mit denen du die Landschaft so real wie möglich nachbauen kannst.

Neben der Hauptlokomotive gibt es vier verschiedene Wagen (Be- und Entladung möglich), Häuser, einen Tunnel und Gleise mit einer Gesamtlänge von 3 Metern. Des weiteren sorgt ein Lokregler (Trafo) in Kombination mit einem Regler für eine leichte Bedienung. Das Set kann aufgrund der H0 Spurweite problemlos mit vielen anderen Sets kombiniert werden.

Bewertung der Redaktion: Das Mehano Berge Spezial Starterset überzeugt durch die große Gestaltungsvielfalt, aufgrund des tollen Lieferumfangs. Auch die Größe der Bahn, sowie die gute Kompatibilität mit anderen Sets spricht für das Set von Mehano.

Kauf- und Bewertungskriterien für Modelleisenbahnen:

Wir haben die wichtigsten Kriterien herausgesucht, welche die Qualität und Funktionalität einer Modelleisenbahn am besten beschreiben können.

  • Lieferumfang / Paketgröße
  • Bedienung
  • Antrieb
  • Effekte

Lieferumfang / Paketgröße

Der Lieferumfang, bzw. Paketgröße, beschreibt den Umfang des gekauften Pakets. Dieses Kriterium unterteilt sich auf zwei Gebiete. Die Elemente, welche für den Bau einer Modelleisenbahn unabdinglich sind sowie technische Details.

Schienen, Züge, Waggons und andere Bauelemente fallen in die erste Kategorie, hier sollte man darauf achten, dass das Paket möglichst gut aufeinander abgestimmt ist. Das bedeutet, dass man nicht noch mehr Bauelemente braucht, bevor man mit dem Fahren beginnen kann.

Die technischen Details beziehen sich hauptsächlich auf die Spurbreite und kleinere Details wie beispielsweise eine magnetische Koppelfunktion der Waggons. Die Spurbreite ist ein äußerst wichtiger Faktor, da es hier verschiedene Größen gibt, welche nicht miteinander funktionieren. Die H0-Spurbreite ist die häufigste, daher auch immer empfehlenswert.

Bedienung

Die Bedienung unterscheidet zwischen Digital und Analog betriebenen Modelleisenbahn-Anlagen. Die neueren Modelle laufen alle über Digital. Dies hat 2 bedeutende Vorteile. Der Aufbau und die Verkabelung ist deutlich einfacher und schneller, da man nur noch ein Kabel braucht, welches die ganzen Informationen zu den verschiedenen Stationen (Lokomotiven, Weichen, Signale, usw.) leitet. Der andere Vorteil ist, dass die Lokomotiven unabhängig voneinander gesteuert werden können.

Antrieb

Der Antrieb bezieht sich auf die Art des Stromverbrauchs, sowie auf die einstellbaren Geschwindigkeiten. Modelleisenbahnen können über Batterie und über einen 230V Anschluss laufen. Der direkte Stromanschluss hat den Vorteil, dass man keine Verbrauchsartikel wie Batterien nachkaufen muss.

Modelleisenbahnen sollten verschiedene Geschwindigkeitsoptionen haben. Drei verschiedene Geschwindigkeiten sollten hierbei das Minimum sein. Viele Modellbahnen mit Digitaler Bedienung besitzen mittlerweile eine stufenlose Geschwindigkeitsveränderung.

Effekte

Hier unterscheidet man zwischen Licht- und Soundeffekten. Die Lichteffekte beziehen sich hauptsächlich auf die Lok. Viele Modelleisenbahnen besitzen ein Zwei- oder Dreilicht-Spitzensignal. Andere Lichteffekte wie Ampeln oder Laternen werden als Standard vorausgesetzt.

Das wichtigste Kriterium für Sound-Effekte ist, dass sie möglichst nah an den Original-Sound herankommen. Daher besitzen gut ausgestattete Modelleisenbahnen viele verschiedene Effekte, um möglichst viele Züge so echt wie möglich imitieren zu können.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Modelleisenbahn ausführlich beantwortet

Wir haben uns umgehört um die meist gestellten Fragen rund um das Thema Modelleisenbahn herauszufinden und zu beantworten.

Für wen eignet sich eine Modelleisenbahn?

Eine Modellbahn eignet sich grundsätzlich für alle. Man sollte aber ein Grundinteresse für Technik, Handwerk und die Welt der Modelleisenbahnen mitbringen. Aufgrund dieser Voraussetzungen ist es nicht das optimale Hobby für Kinder. Die Züge zu steuern ist kein Problem, aber bei technischen Schwierigkeiten sollte jemand in der Nähe sein, der sich damit auskennt.

Das Hobby Modelleisenbahn ist sehr zeit- und kostenintensiv, daher sollte man sich vorher klar darüber sein, ob man genügend Zeit aufbringen kann, damit es sich lohnt in dieses Hobby zu investieren.

Modelleisenbahner verbringen leidenschaftlich viele Stunden im Aufbau und der Gestaltung von Schienen, Landschaften und Gebäuden.

Welche Arten von Modelleisenbahnen gibt es?

Modelleisenbahnen gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Es gibt Loks aus verschiedenen Epochen, Kulturen und zu verschiedenen Anlässen. Die Loks unterscheiden sich durch Design, Funktionen (Sound, Licht) und Maßstab (Spurbreite).

Der Maßstab ist die bestimmende Größe beim Bau einer Modelleisenbahn. Er gibt wieder wie detailgetreu die Modelleisenbahn sein kann, wie weit die 2 Schienen auseinander liegen (Spurbreite) und wie viel Platz sie brauchen insgesamt brauchen wird. Daher sollte man beim Kauf von neuen Teilen unbedingt darauf achten, die richtige Spurbreite auszuwählen.

Die vier häufigsten Spurbreiten sind:

  • Spur Z (Maßstab 1:220)
  • Spur N (Maßstab 1:160)
  • Spur TT (Maßstab 1:120)
  • Spur H0 (Maßstab 1:87)

Die Spurbreite H0 ist die weltweit am häufigsten genutzte Größe, hier findet man die höchste Detailgenauigkeit und die größte Auswahl. Auch für die Spur N gibt es viele Anbieter, allerdings sind die Details aufgrund der geringen Größe nicht so genau ausgefertigt. Auch die Spurbreite TT ist als Zwischengröße zwischen Spur N und Spur H0 beliebt. Die Spurbreite Z ist nicht so weit verbreitet, sie ist vielen Modellbahnern einfach zu klein und damit nicht originell genug.

Was kostet eine Modelleisenbahn?

Das ist sehr schwierig so Pauschal zu benennen, da dies eine sehr individuelle Frage ist. Je nachdem wie ausgestaltet die Modellbahn-Landschaft sein soll. Um die Frage ein bisschen zu vereinfachen, haben wir Startersets von verschiedenen Anbietern verglichen.

Preis Produkt
Niedrigpreisig (40 – 60 €) Startersets mit geringen Anforderungen, leichtem Aufbau und wenigen Teilen
Mittelpreisig (60 – 100 €) Startersets mit verschiedenen Sound- und Lichteffekten, speziellen Thema und aufwendigen Accessoires.
Hochpreisig (über 100 €) Startersets mit exklusivem Thema, vielen Einzelteilen, aufwendigen Licht-, Sound- und Dampfeffekten sowie weiteren tollen Details.

Wie baut man eine Modelleisenbahn?

Der Bau einer Modelleisenbahn ist für Modelleisenbahner Teil des Vergnügens, da die Bahn nie ganz fertig ist und immer erweitert werden kann. Es ist ein sehr langwieriger Prozess, da beinahe alles an einer Modelleisenbahn selber gebaut wird.  Gleisverläufe, Landschaften, die Entscheidung für bestimmte Epochen oder Themen bei den Zügen und beim Zubehör – jedes noch so kleine Detail gehört dazu.

Der Bau einer solchen Landschaft erfordert viel Geschick. Für manche Modelleisenbahner ist dies das Highlight an diesem Hobby. (Quelle: Pixabay.com / Autor: Torsten Simon)

Inspiration gibt es auf unendlich vielen Foren, Blogs und Websites. Eine andere Möglichkeit Ideen für dieses Hobby sind Modelleisenbahnclubs. Schau einfach nach, ob es einen in deiner Nähe gibt. Dort bekommst du Anregungen für eigene Landschaften und eventuelle spezifischere Fragen (z.B. Wie baut man einen Berg?) können von Kennern beantwortet werden.

Für den Anfang ist es von Vorteil, ein Starterset zu kaufen, da man hier etwas an die Hand genommen wird und die Grundlagen für den Bau einer Modelleisenbahn lernen kann. Eine andere Möglichkeit ist es, von jemanden der das Hobby aufgibt, fertig gebaute Teile zu kaufen. So spart man sich eine Menge Arbeit, und hat bereits ein Grundgerüst, welches man Stück für Stück erweitern kann.

Wie reinigt man eine Modelleisenbahn?

Die Sauberkeit der Schienen ist essenziell für eine Modelleisenbahn. Schon ein wenig Staub kann für Probleme sorgen. Die Züge können durch den Staub nicht so gut Strom aufnehmen. So brauchen langsamere und schwerere Züge viele Möglichkeiten um Strom aufzunehmen. Andernfalls könnten sie liegen bleiben.

Dieses Problem ist der Modelleisenbahn Industrie bekannt, daher gibt es zahlreiche Möglichkeiten die Schienen zu reinigen. Neben einem Schleifstein gibt es auch Loks, welche die Schienen reinigen. Der Schleifstein wird manuell benutzt, daher sind schwer erreichbare Streckenabschnitte schwer zu reinigen. Die Lok erreicht diese Stellen ohne Probleme. Der Nachteil der Lok ist der geringere Anpressdruck, so können schwerere Verschmutzungen möglicherweise nicht entfernt werden.

Wer beim Reinigen lieber auf Hausmittel zurückgreift, kann es mit Wattestäbchen und einem Reiniger probieren. Hier gibt es aber meist Probleme, da nicht alle Streckenabschnitte problemlos zu erreichen sind. Am effektivsten ist es mehrere Methoden zu kombinieren.

Fazit

Die Welt der Modelleisenbahnen fasziniert Groß und Klein seit mehreren Generationen. Die Kombination aus Aufbau, Gestaltung und Spiel trainiert die Kreativität und bietet eine ganz andere Art von Freizeitbeschäftigung.

Ein Starterset eignet sich hervorragend dafür, die ersten Erfahrungen zu machen. Modelleisenbahnen bieten etwas für jeden Typ, egal welches Thema, welche Größe oder welche Funktion, es ist für alle was dabei. Man sollte sich vor dem Kauf bewusst sein, welche Art von Modelleisenbahn man sucht, da man dieses erste Set oft mit anderen Sets erweitert. So kann man sich langsam seine eigene kleine Welt erschaffen.

(Titelbild: James Lee / Unsplash.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Testberichte